Stellenausschreibung - Differentialgeometrie; 324/2017

Stellenausschreibung

Reg.-Nr. 324/2017

(Stellenausschreibung als pdf-Dokument)

Am Lehrstuhl für Differentialgeometrie an der Fakultät für Mathematik und Informatik der Friedrich-Schiller-Universität Jena
ist bis spätestens zum 1. April 2018
eine Stelle als


Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in


zu besetzen.

Die ausgeschriebene Stelle ist zunächst auf 3 Jahre befristet und gibt Gelegenheit zur Anfertigung einer Promotion in einem modernen Gebiet der Geometrischen Analysis.

Voraussetzung:

  • ein sehr gut abgeschlossenes Hochschulstudium der Mathematik (Master, Diplom, Staatsexamen)
  • Vorkenntnisse auf dem Gebiet der Differentialgeometrie sind erwünscht
  • sehr gute Englischkenntnisse werden erwartet

Die Vergütung richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) entsprechend den persönlichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe 13.
Es handelt sich um eine dreiviertel Stelle. Damit ist eine Lehrverpflichtung in Höhe von 3 Semesterwochenstunden verbunden.
Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen mit Curriculum Vitae, Kopien der Abitur- und Hochschulzeugnisse und dem Namen eines akademischen Referenzgebers
sind möglichst per E-Mail mit allen Unterlagen in einer PDF-Datei

bis zum 31.12.2017 zu richten an

Prof. Dr. Thomas Wannerer
Friedrich-Schiller-Universität Jena
Fakultät für Mathematik und Informatik
Institut für Mathematik
Ernst-Abbe-Platz 2
07743 Jena



Wir bitten darum, Ihre Unterlagen nur als Kopien einzureichen, da diese nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens ordnungsgemäß vernichtet werden. Wird die Rücksendung der Bewerbungsunterlagen gewünscht, ist ein ausreichend frankierter Rückumschlag beizufügen.


Bitte beachten Sie auch unsere Bewerberhinweise unter:
www.uni-jena.de/stellenmarkt_hinweis.html