Forschungsprojekte

ZiF Cooperation Group Exploring climate variability: physical models, statistical inference and stochastic dynamics

In dieser Kooperationsgruppe sollen Kräfte dreier Disziplinen gebündelt werden, um Themen im Zusammenhang mit physikalischen Modellen des Klimas zu behandeln, die sich aus den astronomischen Zyklen der Erde und paläo-klimatischen Zeitreihen ergeben, sowie ihrer statistischen und stochastischen Analyse. Aufgrund der langen Zeitskalen, in denen das Klima variiert, beziehen sich die meisten der zu modellierenden und zu interpretierenden Phänomene auf das Paläo-Klima. Die Fluktuationen der globalen Erdtempe

Antragsteller Prof. Dr. Ilya Pavlyukevich
Prof. Dr. Peter Imkeller (HU Berlin)
Prof. Dr. Holger Kantz (MPI Dresden)
Lehrstuhl Professur Angewandte Stochastik
Drittmittelgeber Zentrum für interdisziplinäre Forschung, Bielefeld
Laufzeit Februar 2013 - März 2013
Zuwendung x
Projektart Im Rahmen eines koordinierten Programms
Bezeichnung des Koordinierten Programms ZiF Cooperation Groups
Link zur Webseite http://www.uni-bielefeld.de/ZIF/KG/2012Climatevariability/