Forschungsprojekte

SimProgno - Simulation und Prognostik von E-Commerce-Wirkungsketten

Ziel des Projektes SimProgno ist die Erforschung von Techniken zur Integration kontextspezifischer Simulationslösungen, in deren Kombination sich komplexe wirtschaftliche, interdisziplinäre und technische Fragestellungen in der Anwendungsdomäne E-Commerce beantworten lassen.

Antragsteller Prof. Dr. Wilhelm R. Rossak
Lehrstuhl Lehrstuhl Softwaretechnik
Drittmittelgeber Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V.
Laufzeit Dezember 2010 - März 2013
Stellen 1,75
Besetzung Dipl.-Inf. Kai Gebhardt
Thomas Prinz