Forschungsprojekte

Mathematik im Übergang von der allgemeinbildenden zur berufsbildenden Schule

Ein aktuelles Thema ist nach wie vor die von Ausbildungsbetrieben festgestellte mangelnde Ausbildungsfähigkeit von Schulabsolventen. In diesem Zusammenhang wird häufig auch das Problem fehlender mathematischer Fähigkeiten genannt. Im Rahmen eines Forschungsprojekts möchten wir der Sache genauer nachgehen und Vorschläge für künftige Entwicklungen im Schulwesen erarbeiten.

Antragsteller Robert Mews
Lehrstuhl Professur Didaktik Informatik/Mathematik
Drittmittelgeber Stiftung der Deutschen Wirtschaft
Laufzeit März 2013 - Februar 2016
Stellen 1
Besetzung Robert Mews
Projektart Einzelprojekt