Beratungsangebote

Liebe Studierende,

wenn Sie Fragen zum Studium haben, wenden Sie sich bitte an unsere Studienfachberater. Wer genau für Sie zuständig ist erfahren Sie hier. Bei Fragen zur Organisation des Studiums oder zu Prüfungsmodalitäten hilft Ihnen das Prüfungsamt.
Wenn Sie sich mit Ihren Fragen zuerst an einen studentischen Mentor oder andere Studierende wenden wollen, dann können Sie sich an die Fachschaften wenden oder direkt an die Mentoren Evan-Lucas Möller (Informatik) und Alexander Hörig (Mathematik).

Seit Wintersemester 2014/15 bietet die Fakultät als zusätzliches Angebot sogenannte Universaltutorien in der Mathematik und Informatik an. Die Universaltutorien vermitteln das selbstständige Aufarbeiten von Vorlesungsinhalten der 1. und 2. Fachsemester der Bachelor-Studiengänge unter Anleitung eines Tutors mit dem Ziel, Wissens- bzw. Verständnislücken zu schließen. Das Tutorium wendet sich vorrangig, aber nicht ausschließlich, an Teilnehmer der Veranstaltungen der Regelstudienpläne. Aktuelle Informationen, wie Ort und Zeit, finden Sie im Friedolin bzw. CAJ.

Weitere Beratungsangebote der FSU Jena finden Sie hier:

Zentrale Studienberatung / Career Service

Die Zentrale Studienberatung (ZSB) ist eine Einrichtung der Universität, die fachübergreifende Informationen und Beratungen für Studieninteressenten und Studierende bietet. Sie hilft, studienbezogene Entscheidungen und Handlungsabläufe vorzubereiten. Darüber hinaus gibt sie Hilfestellung bei Entscheidungs- und Motivationsproblemen sowie weiteren persönlichen Schwierigkeiten, die das Studium beeinflussen bzw. mit ihm in Zusammenhang stehen.

Link

Hilfe durch den Studierendenrat

Die Aufgabe des Studierendenrates ist es, die Interessen der Studierenden innerhalb der Universität und dem Studentenwerk, sowie gegenüber der Stadt und dem Land zu vertreten. Er sichert im Rahmen der Aufgaben der verfaßten Studierendenschaft deren Mitsprache- und Mitentscheidungsrecht gegenüber der Leitung und den Gremien der Universität sowie bei Entscheidungen öffentlicher Stellen, die die Studierenden betreffen.

Link

Beratung für behinderte und chronisch kranke Studienbewerber und Studierende

Die Informationsstelle für behinderte oder chronisch kranke Studieninteressenten und Studierende ist beim Sachgebietsleiter im Studierenden-Service-Zentrum, Herrn Götz eingerichtet. Dort wird eine persönliche Sprechzeit nach Vereinbarung angeboten.

Die Ansprechpartner des Studentenwerks Thüringen sowie die aktuellen Sprechzeiten finden Sie im Bereich Jena der Allgemeinen Sozialberatung, Tel. (0 36 41) 93 06 81.

Beratung zur Graduiertenförderung

Die Beratung von Promotionsstudenten, Graduiertenstipendiaten, Graduiertenkollegiaten sowie Beratung zur Frauenförderung übernimmt die Graduierten-Akademie.

Link

Soziales und Beratung (Studentenwerk Thüringen)

Die soziale Unterstützung Studierender sowie die Förderung kultureller Aktivitäten gehören zu den Hauptaufgaben des Studentenwerks. Die Abteilung Soziales & Kultur widmet sich diesem breit gefächerten Aufgabenfeld in den Bereichen.

Link

SchreibenLernen - Beratung, Kurse, Weiterbildung für wissenschaftliches und kreatives Schreiben

Das Schreiben ist nicht etwas, das man nur allein mit sich ausmachen muss, und das den einen eben leichter fällt, den anderen schwerer. Wobei wir immer glauben, den anderen falle es leicht, nur wir tun uns schwer damit. Am Schreiben jedoch kann man arbeiten - am besten im Austausch mit Anderen und unter Anleitung von erfahrenen und geschulten Schreibenden. SchreibenLernen versteht sich als Forum für alle, die ihr Schreiben weiterentwickeln wollen.

Link

nach oben