Ansprechpartner

DR.FSU

Der DR.FSU bildet die Interessenvertretung der Promovierenden an der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Alle Informationen findest du hier.

Die aktuellen Vertreter der Fakultät für Mathematik und Informatik sind:

  • Siegfried Beckus e_mail, Stellvertreterinnen: Marlis Bärthel e_mail, Therese Mieth e_mail
  • Markus Fricke e_mail, Stellvertreter: Thomas Wolf e_mail

Fakultätsrat

Die aktuellen Vertreter des Mittelbaus im Fakultätsrat sind:

  • Dr. Christian Richter e_mail, Stellvertreterin: Therese Mieth e_mail
  • Dr. Jörg Vogel e_mail, Stellvertreterin: Dr. Jana Grajetzki e_mail

Promotionsstelle

Ansprechpartner zu Fragen zur Promotion an der Fakultät für Mathematik und Informatik ist zur Zeit:

  • Dr. Mathias Richter e_mail
  • Marita Venth e_mail

Graduierten Akademie

Die Graduierten-Akademie der Friedrich-Schiller-Universität Jena verfolgt das Ziel, hervorragende Bedingungen für die Promotions- und Postdoc-Phase in Jena zu schaffen. Sie widmet sich der umfassenden Förderung junger Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, um sie auf anspruchsvolle Aufgaben in Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft vorzubereiten. Die Graduierten-Akademie bietet:

  • Information und Beratung für nationale und internationale Promotionsinteressierte, Promovierende und Postdocs sowie eine Ombudsstelle
  • Angebote zur Erweiterung allgemeiner Schlüsselqualifikationen und ein attraktives Studienprogramm mit interdisziplinären Inhalten
  • Plattformen für Austausch und Vernetzung wie das jähr­liche Sommerfest, die Promotionsfeier am Schillertag und die Alumni-Arbeit

Darüber hinaus unterstützt die Graduierten-Akademie die Entwicklung von strukturierten Doktorandenprogrammen, sie koordiniert den Informations- und Erfahrungsaustausch zwischen Betreuerinnen und Betreuern und engagiert sich hochschulpolitisch für die Verbesserung von Rahmen­bedingungen der Promotions- und Postdoc-Phase.

Die Graduierten-Akademie wurde 2006/2007 als "zentrale wissenschaftliche Einrichtung" mit enger Anbindung an das Rektorat der Friedrich-Schiller-Universität gegründet. Seit 2012 hat sie ihr Domizil im Haus für den wissenschaftlichen Nachwuchs "Zur Rosen". Dort befindet sich die Anlaufstelle für alle Promovierenden und Postdocs. Seit 2014 wird die Graduierten-Akademie von Prof. Dr. Uwe Cantner als Vizepräsident für wissenschaftlichen Nachwuchs und Gleichstellung geleitet.