Mathematik … und dann? MathematikerInnen erzählen aus ihrem Berufsleben.

Zeitraum: 10.11.2014

Ort: Johannisstraße 13, Auditorium „Zur Rosen“

Die Veranstaltung richtet sich vor allem an Studierende und Promovierende der Mathematik, ist aber auch für Informatiker interessant. Drei MathematikerInnen aus außeruniversitären Forschungseinrichtungen werden über ihren Berufsalltag berichten und in einer Diskussionrunde Fragen der Interessenten beantworten.

Plakat als PDF herunterladen

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

Marlis Bärthel, Therese Mieth, Siegfried Beckus
Friedrich-Schiller-Universität Jena
Fakultät für Mathematik und Informatik
Bereich Mathematische Optimierung
Ernst-Abbe-Platz 2

Kontakt: