2.4. Was muss ich machen, wenn zwei Prüfungen an einem Tag stattfinden?

Finden an einem Tag mehrere Prüfungen statt, so haben Sie Wahlrecht. Sie müssen nur an einer Prüfung teilnehmen (Beschluss der Prüfungsausschüsse). Dabei sind Wiederholungsprüfungen immer nachrangig.

Die ausstehende (zweite) Prüfung muss zum nächstmöglichen Termin (idR der Wiederholungsprüfungstermin) absolviert werden.

Für die Beantragung der Prüfungsverlegung benötigen wir einen Nachweis. Betrifft die Doppelung Module an unserer Fakultät, reicht ein formloser Antrag (z.B. Mail). Betrifft die Doppelung Prüfungen an verschiedenen Fakultäten, so benennen Sie uns die Prüfung, die verschoben werden soll und legen eine offizielle Bestätigung des Prüfungstermins des anderen zuständigen Prüfungsamtes bzw. Prüfers vor.

Die Beantragung der Prüfungsverlegung sollte so rechtzeitig wie möglich erfolgen.