Stundenpläne WS 2011/12


Stand: 20.10.2011

Die Stundenpläne wurden am 20.07.2011 erstmalig im Entwurf bekanntgegeben. Es wird/kann noch zu Verschiebungen von Veranstaltungen kommen. Änderungen ab 11.10.2011 sind rot gekennzeichnet.

Bitte beachten Sie auch die "Fußnoten" in den Plänen.

Bitte informieren Sie sich unbedingt kurz vor Vorlesungsbeginn über evtl. Änderungen.

Eine Auflistung aller Lehrveranstaltungen erhalten Sie ab 15.08.2011 über das elektronische Vorlesungsverzeichnis Friedolin der FSU. Dort erhalten Sie auch weiterführende konkrete Informationen/Links zu einzelnen Lehrveranstaltungen.

Prinzipielle Informationen zu einzelnen Lehrveranstaltungen erhalten Sie über die Internetseite Studien - und Prüfungsordnungen. Bitte wählen Sie hier den für Sie gültigen Pfad aus und informieren sich anhand der Modulbeschreibungen über die Lehrveranstaltungen.

Und noch ein Hinweis: Die Stundenpläne sind die Umsetzungen der Regelstudienpläne zu den im WiSe 2011/12 angebotenen Lehrveranstaltungen. Sie stellen keine umfassenden (rechts-)verbindlichen Angebote dar. Bitte informieren Sie sich in Ihren Studienordnungen bzw. Modulkatalogen über weitere/andere Belegungsmöglichkeiten.


Abkürzungen in den Stundenplänen


Bachelor of Science B.Sc.

Bitte melden Sie sich zu den gewählten Veranstaltungen unbedingt über den Modulkatalog (nicht Vorlesungsverzeichnis) an. Nur so können Sie die ganze Funktionalität von Friedolin nutzen.

1. Fachsemester Angewandte Informatik-Bachelor
3. Fachsemester Angewandte Informatik-Bachelor
5. Fachsemester Angewandte Informatik-Bachelor

1. Fachsemester Bioinformatik-Bachelor
3. Fachsemester Bioinformatik-Bachelor
5. Fachsemester Bioinformatik-Bachelor

1. Fachsemester Informatik-Bachelor
3. Fachsemester Informatik-Bachelor
5. Fachsemester Informatik-Bachelo
r

1. Fachsemester Mathematik-Bachelor
3. Fachsemester Mathematik-Bachelor
5. Fachsemester Mathematik-Bachelor


1. Fachsemester Wirtschaftsmathematik-Bachelor
3. Fachsemester Wirtschaftsmathematik-Bachelor
5. Fachsemester Wirtschaftsmathematik-Bachelor


Bachelor of Arts B.A.

Bitte melden Sie sich zu den gewählten Veranstaltungen unbedingt über den Modulkatalog (nicht Vorlesungsverzeichnis) an. Nur so können Sie die ganze Funktionalität von Friedolin nutzen.

1. Fachsemester Bachelor mit dem Ergänzungsfach Informatik
3. Fachsemester Bachelor mit dem Ergänzungsfach Informatik
5. Fachsemester Bachelor mit dem Ergänzungsfach Informatik (bitte nutzen Sie die Auswahl über Friedolin)

1. Fachsemester Bachelor mit dem Ergänzungsfach Mathematik
3. Fachsemester Bachelor mit dem Ergänzungsfach Mathematik
5. Fachsemester Bachelor mit dem Ergänzungsfach Mathematik (bitte nutzen Sie die Auswahl über Friedolin)


Master of Science M.Sc. 

1.-3. Fachsemester Bioinformatik-Master
1.-3. Fachsemester Computational Science-Master
1.-3. Fachsemester Informatik-Master
1.-3. Fachsemester Mathematik-Master
1.-3. Fachsemester Wirtschaftsmathematik-Master


Diplom

Für die Diplom-Studiengänge werden keine Stundenpläne mehr veröffentlicht. Bitte nehmen Sie Kontakt zu Ihrem Fachstudienberater bzw. dem Studien-/Prüfunsgamt auf, um individuelle Studienpläne abzusprechen.
Zum Modulangebot können Sie sich vorrangig an den Master-Stundenplänen orientieren. Es sind auch Module aus dem Bachelor-Studium zugelassen, wenn diese Module Bestandteil des Modulkataloges Diplom Informatik sind.



Lehramt (Jenaer Modell)

Bitte melden Sie sich zu den gewählten Veranstaltungen unbedingt über den Modulkatalog (nicht Vorlesungsverzeichnis) an. Nur so können Sie die ganze Funktionalität von Friedolin nutzen.

1. Fachsemester Informatik-Lehramt an Gymnasien
3. Fachsemester Informatik-Lehramt an Gymnasien
5.-9. Fachsemester Informatik-Lehramt an Gymnasien

1. Fachsemester Mathematik-Lehramt an Gymnasien
3. Fachsemester Mathematik-Lehramt an Gymnasien
5.-9. Fachsemester Mathematik-Lehramt an Gymnasien

1. Fachsemester Mathematik-Lehramt an Regelschulen
3. Fachsemester Mathematik-Lehramt an Regelschulen
5.-8. Fachsemester Mathematik-Lehramt an Regelschulen