Prüfungsan-/abmeldefrist auf 10 Wochen verlängert

Übergreifende Regelungen für Prüfungsordnungen - Beschluss des Senats der FSU Jena vom 17. Juli 2018

Prüfungsan- und -abmeldefrist

Der Senat beschließt einstimmig, dass entgegen der in den Prüfungsordnungen niedergelegten Anmelde- und Abmeldefrist zu Modulprüfungen als die für die Studierenden günstigere Regelung bis auf weiteres ein Anmelde- und Abmeldezeitraum von 10 Wochen nach Vorlesungsbeginn festgelegt wird. Eine verbindliche Anmeldung hat spätestens eine Woche vor der ersten Prüfungsleistung zu erfolgen. In besonderen Fällen kann die Fakultät Sonderregelungen vorsehen, insbesondere für Blockveranstaltungen, Exkursionen und Veranstaltungen mit frühzeitigem Vorplanungsbedarf.

Drittversuch

Der Senat beschließt einstimmig, dass in Ergänzung zu den in den Prüfungsordnungen der Bachelor- und Masterstudiengänge sowie in den Prüfungs- und Studienordnungen für das Lehramt niedergelegten Regelungen für die Wiederholung von Prüfungen als die für die Studierenden günstigere Regelung bis auf weiteres festgelegt wird, dass pro Studienfach einmalig mindestens eine zweite Wiederholung einer nichtbestandenen Prüfung ohne Angabe von Gründen gewährt wird. Praktika dürfen in der Regel nur einmal wiederholt werden. Altsprachenprüfungen und Staatsprüfungsmodule unterliegen übergeordneten Bestimmungen. Studierende müssen die Absicht der zweiten Wiederholungsprüfung innerhalb eines Monats nach Bekanntgabe des Ergebnisses des Wiederholungsversuches dem Prüfungsamt anzeigen. Die Regelung der Prüfungsordnung hinsichtlich der Beantragung zweiter Wiederholungsprüfungen unter Nachweis triftiger Gründe bleibt hiervon unberührt

(Mitteilung aus dem Vizepräsidialamt für Studium und Lehre)

Anmerkung FMI:

  1. Achtung Lehramt: Die erweiterte Prüfungsan-/abmeldefrist gilt nicht für die Staatsprüfungsmodule!
  2. Die Änderung zum Drittversuch trifft auf unsere Studiengänge insofern zu, da nach Beschluss mindestens eine Wiederholung zu gewähren ist. Unsere PO besitzen umfangreichere Regelungen (4 bzw. 2 Möglichkeiten). Diese gelten weiter.