Ein Blick auf das Büro des Fachschaftsrates

Fachschaften

Ein Blick auf das Büro des Fachschaftsrates
Foto: Anne Günther (Universität Jena)

Eine Fachschaft ist die Gesamtheit aller Studierenden eines Faches oder mehrerer verwandter Fächer. An der Fakultät für Mathematik und Informatik gibt es drei Fachschaften:

  • Der Fachschaft Mathematik gehören alle Studierenden der Fächer Mathematik und Wirtschaftsmathematik an.
  • Der Fachschaft Informatik gehören alle Studierenden der Fächer Informatik, Angewandte Informatik sowie Computational and Data Science an.
  • Der Fachschaft Bioinformatik gehören alle Studierenden des Fachs Bioinformatik an.

Innerhalb jeder Fachschaft wird ein Fachschaftsrat (FSR) von den Studierenden gewählt. Der Fachschaftsrat stellt die fachliche und hochschulpolitische Vertretung der jeweiligen Studierenden dar. Außerdem organisieren die FSRe Veranstaltungen wie Spieleabende, Sportfeste, Grillabende. Die von den Fachschaftsräten organisierten Semester-Highlights sind das Fakultätsfest (Sommersemester) und die Weihnachtsvorlesung (Wintersemester).

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang